Schlagwort-Archive: Sprachwandel

Sind wir nicht alle ein bisschen KohlensaÜre?


Sachen gibt’s, die gibt’s gar ned! Ein Artikel für alle Querdenker und die, die’s noch werden wollen! Weiterlesen

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Sprache & Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Der Raubbau an der Sprache – Wie wir tagtäglich unsere Muttersprache vergewaltigen!


wuerde sich da nicht unser hochverehrter friedrich von schiller im grabe umdrehen saehe er was mit seiner heissgeliebten muttersprache geschehen ist ohne punkt und ohne komma kotzt so ein mancher seine gedanken auf den bildschirm heutzutage pfeifen wir doch lieber auf gross- und kleinschreibung umlaute scharfes ss zeichensetzung und rechtschreibung in e-mails blogs facebook oder twitter Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sprache & Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 23 Kommentare