Archiv der Kategorie: Sprache & Gesellschaft

Wie beeinflusst uns Sprache? Wie beeinflussen wir unsere Sprache? Themen mit politischen und sozialem Hintergrund

Emotionaler Exhibitionismus – wie pinkelst du?


Möchte ich wirklich wissen, wann Britney Spears pinkelt – sit venia verbo – oder sich mit Lady Gaga – Pardon, ich meinte natürlich @Ladygaga – trifft? Sind wir derart von Sensationsgeilheit in Bann gezogen? Ein Artikel über unser Spiel mit unserer Intimität bei Facebook, Twitter und anderen sozialen Netzwerken Weiterlesen

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Sprache & Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Eine (Sprach)insel mit zwei Bergen – über das traurige Drama einer Kultur!


Die Schweiz hat nicht nur eine wunderschöne Landschaft zu bieten, sondern auch eine atemraubende Sprachlandschaft. Hier kannst du mehr über das Schicksal der vierten Landessprache der Schweiz lesen! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sprache & Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Sind wir nicht alle ein bisschen KohlensaÜre?


Sachen gibt’s, die gibt’s gar ned! Ein Artikel für alle Querdenker und die, die’s noch werden wollen! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sprache & Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Der Raubbau an der Sprache – Wie wir tagtäglich unsere Muttersprache vergewaltigen!


wuerde sich da nicht unser hochverehrter friedrich von schiller im grabe umdrehen saehe er was mit seiner heissgeliebten muttersprache geschehen ist ohne punkt und ohne komma kotzt so ein mancher seine gedanken auf den bildschirm heutzutage pfeifen wir doch lieber auf gross- und kleinschreibung umlaute scharfes ss zeichensetzung und rechtschreibung in e-mails blogs facebook oder twitter Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sprache & Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 23 Kommentare

Das Land der unbegrenzten “Korrektheiten”


Was dem Münchner Weißwurstverfechter schlichtweg “Wurscht” ist, das ist des Amis hochheiligstes Gut, sein hochgepriesenes Götzenbild der (vermeintlichen?) politischen Freiheit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sprache & Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

ÜbeLsetzung! – Ein Streifzug für und gegen den „Spießer“


„Du Papa – wenn ich groß bin, will ich auch mal Spießer werden!“     Vor kurzem hatte ich ein interessantes Gespräch mit einer deutschlernenden Amerikanerin. Es ging über die Eigenheiten der deutschen Sprache, besser gesagt über das Wort “spießig”. Doch sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kleine Sprachgeschichten aus dem Alltag, Sprache & Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare